AKTIVITÄT

OFFIZIELLE FEIERTAGE, EREIGNISSE, GESCHICHTE, NATIONALE IDENTITÄT, MILITÄRTRADITIONEN, PROJEKTE, PRESSEMITTEILUNGEN…

 

 

 

Tag der helden

Es ist ein Nationalfeiertag in Rumänien, der dem Gedenken an Männer und Frauen gewidmet ist, die während ihres Militärdienstes gestorben sind. Durch Gesetzesdekret Nr. 1693/4 Mai 1920 wurde festgelegt, dass dieser Tag jedes Jahr anlässlich des Himmelfahrtstages gefeiert werden sollte. Rumänien war das erste Land, das am selben Tag ausländischen Helden und rumänischen Helden gedachte. Die STINDARD Verein E.V. ist an der Entwicklung von Programmen für diesen Nationalfeiertag beteiligt.

Tag der Nationalhymne

Es wird offiziell am 29. Juli gefeiert. An diesem Tag, während der Revolution von 1848, wurde „Wake up Romanians!“ Zum ersten Mal offiziell gesungen. Der Tag der Nationalhymne Rumäniens wurde 1998 durch das Gesetz Nr. 99/1998, in dem festgelegt ist, dass dieser Tag von den Behörden und den anderen staatlichen Institutionen durch die Organisation evokativer und wissenschaftlicher kulturpädagogischer Programme und Veranstaltungen gekennzeichnet wird.

Tag der flagge

Der Tag des 26. Juni wurde vom Gesetz Nr. 96 von 20, Mai 1998. Nach dem Gesetz, dieser Tag wird durch die Organisation von Kultur- und Bildungsprogrammen und Veranstaltungen, stimmungsvolle oder wissenschaftliche, wie durch spezifische militärische Zeremonien in der Geschichte des Landes, als auch gewidmet von Behörden und anderen staatlichen Institutionen gekennzeichnet. , organisiert innerhalb der Einheiten des Ministeriums für nationale Verteidigung und des Innenministeriums

FRIEDHÖFE UND KRIEGSDENKMÄLER, RUMÄNISCHE UND AUSLÄNDISCHE

Die STINDARD Association ist an Aktivitäten zur Einrichtung, zum Schutz, zur Erhaltung und zur Verbesserung von Friedhöfen und Kriegsdenkmälern in Rumänien und im Ausland beteiligt

AUF DER SPUR DER RUMÄNIEN AUS SIBIRIEN

Die Stindard Verein ist an der Suche nach ehemaligen politischen Gefangenen in Bessarabien und der Bukowina beteiligt. Nach ihrer Freilassung aus den sowjetischen Lagern hatten die meisten nicht mehr das Recht, nach Hause zurückzukehren.

UNTERSTÜTZUNG DER NATIONALEN IDENTITÄT DER RUMÄNIEN IN DER UKRAINE

Die Stindard Verein beteiligt sich an Aktivitäten zur Bestätigung und Förderung der rumänischen ethnokulturellen Identität der rumänischen historischen Orte in der Ukraine sowie an Projekten zur Kennzeichnung der ethnischen Herkunft und der Antike einiger Dörfer und Kirchen – historische Denkmäler der Rumänen aus Herţa, Mogoşeşti, Becești und Fundoaia. und andere (heute in der Ukraine) 

GESCHICHTSBUCH

Die Stindard Verein ist an Projekten zur Förderung von Büchern und Veröffentlichungen mit historischen und Gedenkthemen beteiligt.

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER, UM ÜBER DIE AKTIVITÄTEN UND ERFOLGE DER STINDARD ASSOCIATION AUF DEM LAUFENDEN ZU BLEIBEN